Post für Klasse 1/2

Neueste Post vom 21.04.

Liebe Kinder der Klasse 1/2,

euer neues Material kommt per Briefpost.

Liebe Grüße von Frau Weintraut

Post vom 06.04.

Liebe Schüler und Schülerinnen der Klasse 1/2!

 

Ich hoffe, euch geht es weiterhin gut. Ihr seid jetzt zwar schon einige Tage zuhause, trotzdem haben erst heute Eure Osterferien begonnen. Ich hoffe, Ihr könnt die Zeit in den Ferien mit Euren Familien sinnvoll nutzen und auch zuhause Schönes erleben. Das Wetter ist ja gerade super, also macht einen langen Spaziergang oder schwingt Euch auf eure Roller oder Fahrräder!

 

Wenn wir uns wiedersehen, werden die meisten von Euch den Buchstaben Ee lernen. Nils wird dann den Buchstaben Rr wiederholen. Damit Ihr darauf gut vorbereitet seid, habe ich für Euch ein paar Deutschaufgaben erstellt. Bitte denkt daran, dass Ihr die Leseaufgaben mehrmals an verschiedenen Tagen wiederholt. Denn nur Übung macht den Meister!

 

 

Ins Lernprogramm ANTON werde ich in den nächsten zwei Wochen keine neuen Aufgaben reinstellen. Nutzt die Zeit und bearbeitet die Aufgaben der letzten Woche. Es haben sich bisher noch nicht alle Kinder angemeldet. Falls Ihr bei der Anmeldung Probleme habt, meldet Euch bitte im Sekretariat oder bei mir: weintraut@pflugschule-biberach.de.

 

Falls Dir einmal langweilig sein sollte, gibt es auf der Homepage der Pflugschule noch vieles Interessantes zu entdecken.

Dort wird auch stehen, wie es nach den Ferien weitergeht.

 

Nun wünsche ich Dir und Deiner Familie schöne Osterferien!

Macht‘s gut und passt auf Euch auf!

 

 

Alles Liebe,

Frau Weintraut

 

Post vom 31.03.

Liebe Klasse 1/2!

 

Jetzt seid Ihr schon die dritte Woche nicht in der Schule und müsst allein zuhause lernen. Bestimmt habt Ihr schon viele Aufgaben bearbeitet und die Leseblätter im Leseordner könnt Ihr wahrscheinlich auch schon auswendig.

 

Deswegen gibt es für diese und die nächsten Wochen etwas Neues.

 

Im Lernprogramm ANTON habe ich eine Gruppe eingerichtet, damit Ihr auch Zuhause so viel möglich lernen könnt. Das Programm ist kostenlos! Im Elternbrief gibt es alle wichtigen Infos dazu.

 

Elternbrief ANTON.docx
Microsoft Word-Dokument [238.8 KB]

 

Für die Anmeldung braucht Ihr einen Code, den Ihr im Sekretariat am Telefon oder bei mir per Mail bekommt.

 

weintraut@pflugschule-biberach.de

 

Zuhause kann ich dann ganz genau sehen, welche Aufgaben Ihr bereits bearbeitet habt.

 

Die Aufgaben, welche ich unter Gruppen im Programm ANTON ausgewählt habe, sind unterschiedlich schwer. Falls Dir eine Aufgabe zu leicht oder zu schwer ist, versuchst Du einfach eine andere eingestellte Aufgabe. Du kannst Dich aber auch unter Fächer umsehen, welche weiteren Aufgaben es im Programm gibt.

 

Aufgaben für 2. Klässler:

Einige Aufgaben habe ich außerdem speziell ich für 2. Klässler ausgewählt, welche die Zahlen bis 20 kennen und schon alle Buchstaben lesen können:

 

2. Klasse Mathe:

Minusaufgaben, Nachbar- und Ergänzungsaufgaben, Aufgaben mit Zahlen bis 20

 

2. Klasse Deutsch:

Eine Silbe, Zwei Silben, Drei Silben, Wörter und Bilder, Blitzlesen

 

Falls Ihr Fragen habt, können Eure Eltern mir einfach eine Email schreiben.

 

Ich freu mich, wenn wir wieder gemeinsam in der Pflugschule lernen können. Bleibt gesund!

 

Viele Grüße

von eurer Klassenlehrerin

Frau Weintraut

 

Post vom 16.03.

Liebe Kinder der Klasse 1/2,

 

schade, jetzt können wir uns länger nicht sehen.

Am Freitag haben wir ja schon einige Dinge besprochen, wie Ihr zuhause weiterlernen könnt.

In Eurer Hausaufgabenmappe habt Ihr dafür bereits einige Aufgaben mit nachhause genommen.

Falls Ihr noch mehr Aufgaben benötigt, gibt es hier weitere Aufgaben zum Ausdrucken:

 

Aufgaben Fach Deutsch.pdf
PDF-Dokument [2.5 MB]
Aufgaben Fach Mathe.pdf
PDF-Dokument [2.3 MB]

 

Zusätzlich zu diesen Aufgaben wäre es wichtig, dass Ihr weiterhin täglich Lesen übt.

Die Lesetexte sind in Eurem roten Leseordner.

Wichtig sind vor allem die Blätter „Das kann ich schon lesen!“.

Natürlich können Eure Eltern Euch auch weiterhin eine Unterschrift auf dem Lesepass geben.

 

Passt gut auf Euch auf. Denkt ans Hände waschen und bleibt gesund!

Bis bald!

 

Eure Frau Weintraut